Menu Close

Wir bleiben aktiv!

Winterschlaf? Nein - wir bleiben aktiv!

Die Medienmitteilung mit den gezielten Massnahmen zur Bekämpfung der Pandemie des Regierungsrates vom 23. Oktober 2020 untersagt Wettkämpfe sowie Trainings von Mannschaftssportarten sowie Sportarten mit dauerndem engem Körperkontakt. Ebenfalls sind Veranstaltungen mit mehr als 15 Personen verboten. Der TBS empfiehlt den Turnbetrieb einzustellen. Diese Massnahmen gelten vorerst vom 24. Oktober 2020 bis zum 23. November 2020. 

Wir stellen dementsprechend unseren regulären Riegenbetrieb ab sofort ein. Nächste Woche legen wir vorerst eine Totalpause ein und warten die Bundesratssitzung vom Mittwoch, 28. Oktober 2020, ab.

Natürlich möchten wir unseren Mitgliedern in den nächsten Wochen weiterhin die Möglichkeit bieten sich im offiziell erlaubten Rahmen körperlich zu betätigen und das Zusammensein weiterhin pflegen. Bewegung und frische Luft stärken ja bekanntlich das Immunsystem und soziale Kontakte fördern das allgemeine Wohlbefinden.

In welcher Form genau und wie häufig unsere «Trainings» stattfinden werden – ob digital mit kleinen Challenges für die Jugendriege oder mit gemeinsamen digitalen Trainings von zu Hause aus oder mit einem Lauftreff (mit max. 15 Personen) an der frischen Luft – wird dann jeweils in den entsprechenden Riegen-Chats kommuniziert und natürlich den geltenden Vorschriften angepasst.  

Bis dahin wünschen wir allen unseren Mitgliedern gute Gesundheit und schauen positiv auf eine etwas andere, etwas speziellere, möglicherweise ganz witzige und interessante Turnverein-Zeit hin…

Vorstand TV Erlach